Mein SuB kommt zu Wort

Hallo alle Zusammen!
Heute komme ich - Hennys SuB - mal wieder zu Wort!
Im Rahmen der Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" von Anna, wurde mir ein wenig misstrauisch die Möglichkeit eingeräumt, auch mal zu Wort zu kommen. Wer näheres über die Aktion erfahren möchte, kann gerne hier klicken. 

1. Wie groß/dick bist du aktuell?
Ich wiege aktuell gute 29 Print-Bücher! Ist das nicht toll? Ich bin soo stolz darauf.
Henny: Ääh mein lieber SuB?
Du weißt schon, dass du heute hier nichts zu sagen hast, Henny, oder?
Henny: Ja, ist klar.. Aber was ist mit dem eBook-Teil? 
Ach der.. *räusper* den habe ich ja glatt vergessen *hüstel*. Naja, so ganz viel trägt er ja nicht auf. Er nimmt ja auch so wenig Platz weg, so auf dem Laptop. Und sehen tut man ihn auch nicht wenn man durch das Wohnzimmer läuft. Also kann man den ja ignorieren. Stimmts?
Henny: Nicht wirklich, du weißt ja, wie wichtig der eBook-Teil ist. Vor allem weil er ein wenig größer ist als der Print-Teil.
Ach als ooooob. So viel größer ist der nun auch nicht..
Henny: Naja..
Wie du willst... Aber merk dir eines: Das wird Konsequenzen haben!
Ja, ja liebe Leute, mein eBook-Teil enthält 122 Bücher! Das ist nicht viel, oder? Das sieht man gar nicht!!
Henny: *hust hust*
Was? Hast du noch was zu sagen in MEINEM Post?
Henny: Nö *grins*
Gut. Also geplant ist bis Ende des Jahres ein wenig abzuspecken. Ob nun Print oder eBook ist mir relativ schnuppe. Aber ihr wisst ja wie das mit den Jahresvorsätzen ist. Jedes Jahr die gleichen und doch ändert man sich nie... Aber die Hoffnung stirbt ja bekannterweise zuletzt. Also habe ich mir vorgenommen auf insgesamt 120 Bücher zu kommen. Das wären 31 weniger als jetzt. Ich denke das ist machbar, wenn Henny denn mal mit Konsequenz aufhören würde Bücher zu kaufen. 

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen - Zeig mit deine drei neuesten Schätze!
Wirklich viel hat sich in den letzten Monaten nicht getan. Henny war zu beschäftigt mit den Büchern auf dem Uni-SuB. Der hält sich jetzt für was besseres, obwohl da nur so langweilig Schinken drauf liegen. Diese Diskussionen mit ihm solltet ihr hören: "60% meiner Bücher sind durch ganz Deutschland hier her geflogen, damit Henny sie lesen kann. Und sie sind so wichtig, dass sie nur einen Monat hier bleiben und dann direkt weitergeschickt werden" *nachäff*. Blablabla sag ich da nur. Wenn die die ganze Zeit durch die Gegend geschickt werden, können die nicht sonderlich toll sein, sonst würden sie ja ins Regal einziehen, oder?!
Henny: Die müssen aber zurückgeschickt werden, die kommen ja aus der Biblio.....
PSCHT! MEIN. POST.
Also, hier meine drei neuesten Schätze:
Besonders stolz bin ich auf den Abschlussband von Das Tal von Krystyna Kuhn. So eine interessante Reihe, die damit ihren Abschluss gefunden hat. Und bald wird der Teil auch schon in das gelesen Regal gestellt. Hoffe ich zumindest.
Sowohl Tschick als auch Die Sieben Schwestern hat Henny von ihrem Freund geschenkt bekommen. Einfach so. Richtig nett von ihm. Aber Henny hatte bisher keine Zeit die Bücher zu lesen... Sie hat ja grade generell keine Zeit zu Lesen.. :'(


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen?
Das letzte Buch welches mich verlassen hat war "The Young Elites" von Marie Lu. Das Buch ist der erste Band einer Trilogie. Meeeeega cool und voll interessant meinte Henny letztens... Ja, ja. Ich bin gespannt wann die nächsten Bände gelesen werden. Die liegen nämlich schon auf meinem eBook-Teil. Aber da gibt es ja noch 5-6 andere Bücher die vorher gelesen werden wollen... Mal sehen wann es weitergeht.



4. Lieber SuB – ein Jahr ist rum und somit die Probezeit von „Mein SuB kommt zu Wort“ nun offiziell vorbei. 🙂 Wie sind deine Gedanken zu der Aktion? Möchtest du gerne weiterhin regelmäßig zu Wort kommen? Gibt es Wünsche oder Verbesserungen von deiner Seite aus? 🙂
Ha! Ich habe bisher ja erst 2 Mal mitgemacht (mit heute), viel kann ich also nicht sagen, außer, dass die Aktion mir sehr gut gefällt. Wenn es sie weiterhin geben würde, werde ich auf jeden Fall öfter Teilnehmen.. Henny war in den letzten Monaten einfach zu faul mich zu zählen und zu aktualisieren. Aber jetzt! Mein einziger Wunsch: Die Fragen schon ein paar Wochen vorher veröffentlichen (vielleicht mit dem "Mein SuB kommt zum Wort" des Vormonats?). Dann hat Henny genug Zeit sich emotional auf die Konfrontation mit mir vorzubereiten. :)


So, das wars auch schon von mir. Ich hoffe wir sehen uns nächsten Monat wieder und ich kann von Erfolgen berichten.

Alles Liebe, 
Hennys SuB

Kommentare:

  1. Hallo Hennys SuB, :)
    bei mir zählen die E-Books auch zum Stapel, aber Printbücher sind wirklich viiiel wichtiger. ;)
    Ach, die Bibo-Bücher und Uni-Bücher, noch schlimmer. Aber was will man da machen?
    Von Lucinda Riley schlummert auch was in meinen Stapeln. Bin mal gespannt, wann Marina dazu greifen wird.^^

    Liebe Grüße
    Marinas SuB

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    Young Elites haben wir sogar gemeinsam. Ich mochte das Buch sehr gern und die Welt ist interessant, aber ganz überzeugen konnte es mich und Corly nicht. Die Charaktere waren auch einfach noch zu blass und das Ende sagte uns nicht so zu.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/03/20/mein-sub-kommt-zu-wort-9-fungie-will-mitspracherecht/

    LG Fungie (Corlys Sub)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hennys SuB,

    erstmal schön, dass du erneut dabei bist. :) Und ich finde es gut, dass du auch die eBooks berücksichtigst. Ich hatte da ja auch einige Diskussionen mit meinem SuB... das führte soweit, dass es nun einen eBook-Gleichstellungsstapel gibt, der dafür sorgt, dass die eBooks vollständig zum SuB gezäht werden - unglaublich. :) Unsere eSuBs sind übrigens fast gleich hoch. :D Und ich bin da auch etwas entspannter, weil man die ja nicht sieht. ;) ;)

    Von Lucindy Riley möchte ich auch mal wieder ein Buch lesen... bisher habe ich nur das Orchideenhaus gelesen - das fand ich echt schön. :)

    Danke für das Feedback - die Fragen deutlich eher zu veröffentlichen habe ich mir bereits selber auch als Verbesserung notiert und werde es auch ab sofort umsetzen dann. :) Und wie immer: Vorschläge für Fragen sind jederzeit Willkommen. ;) ;)

    Alles Liebe und bis zum nächsten Mal!
    Anna

    AntwortenLöschen